sponsored links

Hinweis leiden unter gutartigen Prostata-Hyperplasie kann kalte Medizin nicht essen

BPH ist eine Gruppe von Menschen in einer gemeinsamen Krankheit, leidet es unter einer Prostataerkrankung oder Prostatahyperplasie, was es sollte angemerkt werden. Ich weiß, dass dies der Fall ist, eine benigne Prostatahyperplasie kalt nach der Einnahme eine schnelle kalte Tabletten ist, erschien der dritte Tag, Inkontinenz.

In Urologischen Klinik, habe ich oft festgestellt, dass einige Patienten mit benigner Prostatahyperplasie, die Krankheit in der Regel gut im Griff, aber manchmal plötzliche Symptome, die häufigste akute Exazerbation Dysurie, Harnverhalt, die Notwendigkeit Katheterisierung Behandlung. Ich weiter fragen Patienten über das Leben nach dem letzten Lebensfestgestellt, dass sie neigen dazu, zu kalt Medizin zu nehmen.

Kalte Medizin tut Ursache Rückfall oder eine Verschlechterung der BPH. Kalten Medikamente enthalten Antihistaminika, wenn zur Behandlung von Grippe verstopfte Nase, laufende Nase und andere Symptome zu kontrollieren.

Wir Wasserlassen Verhalten und Neurotransmitter zusammen. Wenn die dominierende Aktivität des Parasympathikus Aufregung beim Wasserlassen, ihre peripheren Nerven frei eine Chemikalie namens Acetylcholin in den Medien, woraufhin die Detrusorkontraktion, was und Pflege Wasserlassen. Antihistaminika in der Lage, die Aktivität von Acetylcholin blockiert, wird die Muskelspannung Detrusor verringert, was zu schwachen Detrusorkontraktion damit Schwierigkeiten beim Wasserlassen Patienten erhöhen. Benigne Prostatahyperplasie Patienten selbst haben Schwierigkeiten beim Wasserlassen, wird weiter die Symptome von Erkältungsmittel enthalten Antihistaminikum Nutzung, auch akuten Harnverhalt verschlimmern.

Was für ein Mann leidet benignen Prostatahyperplasie achten sollten? Aktuelle Markt einen Umsatz von Erkältungsmittel (einschließlich Medizin), ist im Grunde eine Verbindung, die meisten von ihnen enthalten Antihistaminika Zutaten. Volkswagen ist die bekannteste Antihistaminikum Chlorpheniramin und phenergan, Diphenhydramin, Cyproheptadin. Patienten mit benigner Prostatahyperplasie nach einem kalten, können Antihistaminika frei von proprietären Komponenten verwendet werden, ist es am besten Kräuter-Behandlung unter der Anleitung eines Arztes zu wählen.

Empfohlene Artikel: Warum Prostatitis leiden Bräutigam

Schlagworte: