sponsored links

Ist das nun gut oder schlecht?

Seit den Ferien, hab ich Probleme mit meinem Magen/Darm. Unser Familienoberhaupt hat mir heute um 6 Uhr früh erklärt, dass ich wohl Salmonellen habe und endlich zum Arzt soll. (was Mama sagt wird gemacht ) Hatte eine schreckliche Nacht hinter mir mit Bauchschmerzen und Luftballon-Gefühl. Sprich von 2-4 bin ich eine Position am Suchen gewesen, in welcher ich liegen kann ohne dass mein Bauch rumzickt. (eine solche Position gab es nicht)Nun sitz ich im Büro und frage mich, ob das gut oder schlecht ist.
Eigentlich ist es schlecht und ich habe einzellige ekelhafte Bakterien in mir. Andererseits fliesst alles durch mich hindurch was Mengenmässig grösser als ein-zwei Joghurt ist. Habe aufgrund dessen eigentlich sehr viel mehr gegessen als sonst, da ich Angst habe, dass sich Diät und dieser Müll nicht kompatibel. Von heute an werd ich aber meine Kcal Zufuhr ect. wieder einschränken...denn die letzten Tage bestanden aus Schokoladensnaks, Sandwiches etc. etc. Vielleicht kann ich echt mal unter die 60 kg kommen wenn der doofe Darm schon so rumalbert..und einfacher wirds glaube ich nie mehr als jetz gleich die Chance zu packen.

Stichworte: -

Kategorien
Kategorielos
  • Blog-Eintrag weiterempfehlen
Schlagworte: