sponsored links

Es war einmal.....

2008 wog ich noch stolze 99 Kilo!
Als ich damals mein Patenkind vom Kindergarten abholte, fragte mich ein kleines Mädchen :
"Warum bist du denn so Dick?"
Ich war geschockt und am Boden zerstört, wusste nicht was ich sagen sollte! Da beschloss ich, dass es so nicht weitergehen kann und nahm die Beine in die Hand......
Es lief wirklich nur schleppend.....mal ein , zwei Kilo die ich abnahm,aber mir fehlte die Motivation!
Als mein "damals Freund", "heute Mann" mir dann 2009 neun, im Mai, einen Heiratsantrag machte, war ich überglücklich!!!! Aber, wie würde ich aussehen mit fast 100 Kilo in einem weißen Kleid??? Also wieder : DIÄT!!! Konventionell mit viel Sport, gesundem Essen und dem bewusstsein, nicht wie ein gestrandeter Wal vorm Altar zu stehn!!
Siehe da, an meinem Junggesellinnenabschied im August 2009 brachte ich nur noch 87 Kilo auf die Waage! Ich war stolz und konnte ausgelassen feiern!

An meiner Hochzeit waren es dann nur noch 85 Kilo und ich muss zugeben das ich eine richtige schöne Braut war!
Vielmehr nahm ich dann auch nicht mehr ab!

2010 wurde unser Glück Perfekt und ich wurde Schwanger! In meiner Schwangerschaft nahm ich neun Kilo zu, aber direkt nach der Geburt sieben Kilo wieder ab!

Leider hab ich vor lauter Langeweile gegessen und war mir nicht bewusst wie ich eugentlich aussehe, vielleicht war es mir aber auch einfach egal!!!

Aber, zum Glcük, bin ich jetzt wieder motiviert und Starte wieder mit einer Diät, wobei man es auch nicht so nennen kann!

Weight watchers ist eine Umstellung der Ernährung und hilft sich über seine Mahlzeiten bewusst zu werden!
Jaja....das zählen der Punkte, aber ehrlich gesagt nehme ich das gern in Kauf....außerdem ist es garnicht so schwer!
Ich mache es jetzt eine Woche, hab zwei kilo weniger und bin stolz :-)

Aktualisiert: 29.08.2012 um 07:21 von ChaCha1987

Stichworte: -

Kategorien
Kategorielos
  • Blog-Eintrag weiterempfehlen
Schlagworte: