sponsored links

Mein Möpsle

Heute möchte ich Euch mal mein Möpsle vorstellen.

Der kleine Kerl spielt in meinem Leben seit 3,5 Jahren eine sehr wichtige Rolle und begleitet mich überall hin.

Zur Zeit ist er auch mein "Fitness-Coach" und freut sich darüber, dass die Gassis wieder länger geworden sind.

Möpsle hat im Gegensatz zum herrschenden Vorurteilen KEINE Gewichtsprobleme. Er ist mit seinen knapp über 8 Kilo eher ein zierlicher Mops-Mann.
Am liebsten isst er übrigens Tomate, Apfel und Banane. Ehrlich er liess für Tomate schon Leberwurstbrot liegen *schwör*

Für Möpsles Geschmack ist er auch gut erzogen. Wenn man ihn ruft und er grade Lust hat kommt er angetrottet.
"Sitz" klappt super, "Platz" nur an Stellen die ihm gemütlich genug sind.
"Give me 5" und "Pfötchen geben" klappt immer dann, wenn er weiss, dass es sich für ihn lohnt.

Regen hasst er, sein Regenmäntelchen auch... sodass an Regentagen eine dicke Theodora das Möpsle liebevoll hintersich herrlockt um wenigesten bis zur Wiese zu kommen. Aber wer geht bei Regen schon gerne raus???

Seine Liebelingsbeschäftigungen neben Gassi gehen sind rumwetzen, Kauknochen kauen, Ohren gekrault bekommen und auf meiner Kuscheldecke schlafen... am allerliebsten in der Reihenfolge

Angehängte Grafiken

Stichworte: -

Kategorien
off topic
  • Blog-Eintrag weiterempfehlen
Schlagworte: